Rosenduft
Rüden
Hündinnen
Aufzucht
Zucht
Unvergessen
Anfahrt

 

 

 

 

 

 

 

Grüß Gott im Hause Rosenduft

 

Meine Vorliebe für Collies begann bereits in der Kindheit mit den Lassiefilmen. Das schöne lange Haarkleid, die Farben und das natürliche Wesen hatten es mir angetan. Bis ich meinen ersten Collie in den Händen hielt, vergingen Jahrzehnte. Ich war bereits verheiratet und Mutter zweier Kinder. Mein Mann wollte immer einen deutschen Schäferhund. Also schlug ich vor, beide Rassen auf einer Hundeausstellung anzuschauen. Selbst mein Mann stellte die doch gravierenden Charakterunterschiede fest. Der Bann war gebrochen. Unser erster Collie kam dann ca ein Jahr später ins Haus. Das war 1990. Unsere ganze Familie hat sich inzwischen mit dieser Rasse angefreundet und möchte die Hunde nicht mehr missen.

Eigenes Haus mit großem Garten ermöglichte mir nicht nur einen Haushund zu halten, sondern auch über eine Zucht nachzudenken. Dies bedeutete Ausstellungsbesuche im ganzen Bundesgebiet mit allen Höhen und Tiefen zu erleben. Bei meiner fast zwanzigjährigen Zucht bin ich stets meiner Linie treu geblieben. Dies mit Erfolg!

Doch einmal muss Schluss sein. Ein neues Abenteuer hat mich gepackt. Oma zu sein ist etwas wunderbares. Ich genieße jeden Tag aufs neue.

Ohne Hunde werde ich auch in Zukunft nicht sein. Denn Collie und Familie (Enkel) ergänzen sich wunderbar.

Mit Wehmut schaue ich zurück! Mit Freude auf das was kommt!

All meinen Colliefreunden wünsche ich für Ihre Zucht und natürlich Privat viel Erfolg und alles, alles Gute!

 

 

collies-vom-rosenduft.de / Isabella Stegmeier / Griesweg 14 / 86655 Harburg-Mündling / Telefon 09080-2758          Impressum

 

 

 

 

 

Besucher

GOWEBCounter by INLINE